Lieferando.de ist eine Bestellplattform, die seit kurzem auch einen Lieferservice für Gastronomen anbietet. Als Fahrer/in lieferst Du demnach Speisen für unsere Restaurants aus, bist aber exklusiv bei Lieferando.de angestellt.
Der Lieferando.de-Fahrer/in liefert die Speisen und Getränke aus, welche der Kunde in einem unserer Restaurants bestellt hat.
Bei Lieferando.de erhältst Du Deine Aufträge über unsere Fahrer-App direkt auf Dein Smartphone und bist die ganze Zeit auf der Straße unterwegs. Du musst garantiert nicht in der Küche mithelfen, sondern wirst ausschließlich fürs Fahren bezahlt.
Um Deinen Arbeitstag zu beginnen, positionierst Du Dich in einem von uns vorgegebenen Gebiet in der Nähe eines Partnerrestaurants. Deine Aufträge erhältst Du in Form einer Push-Nachricht direkt auf Dein Smartphone. Bei erfolgreicher Abholung bestätigst Du diese auf der App und siehst die Adresse des Kunden. Anschließend lieferst Du die Speisen aus und bekommst den nächsten Auftrag zugespielt.
Ja, als angestellter Fahrer/in bei Lieferando wirst Du pro Stunde und nicht pro Auftrag bezahlt.
Jeweils eine Woche im Voraus teilst Du uns über ein Schichtplanungstool Deine Verfügbarkeiten bzw. Abwesenheiten mit. Diese werden bei der Planung berücksichtigt. Eine gewisse Flexibilität ist jedoch notwendig, weil wir natürlich alle Schichten besetzen müssen – insbesondere die wichtigen Schichten am Abend und am Wochenende.
Ja, neben Deinem fixen Stundenlohn erhältst du als Pkw- oder Rollerfahrer/in für jeden gefahrenen Kilometer vom Restaurant bis zum Kunden eine Pauschale von 30 Cent für einen Pkw bzw. 13 Cent für einen Roller.
Bei Lieferando.de werden Dir Dein Lohn und das Benzingeld jeweils einmal im Monat auf Dein Bankkonto überwiesen. Der Abrechnungszeitraum ist dabei immer der volle Monat. Die Auszahlung erfolgt bis spätestens zum 15. des Folgemonats.
In der Regel erhalten unsere Fahrer/in bei fast jeder Auslieferung Trinkgeld. Selbstverständlich kannst Du dieses komplett behalten und bist uns über die Höhe keinerlei Auskunft schuldig.
Über den Bezahlvorgang brauchst du dir keine Gedanken machen, denn alle unsere Bestellungen wurden bereits Online bezahlt.
Na klar! Damit Du als Lieferando.de-Fahrer/in erkennbar bist, erhältst Du von uns ein Lieferando.de-Cap, eine Winterjacke, eine Softshell-Jacke und T-Shirts. Zudem händigen wir Dir zwei professionelle Wärmeboxen aus, Fahrradfahrer erhalten von uns stattdessen einen Spezialrucksack. Für all diese Dinge werden dir im ersten Monat von Deinem Verdienst 70€ als Pfand abgezogen. Gibst Du alle Utensilien wieder unbeschadet an Lieferando.de zurück, erhältst Du den vollen Pfandbetrag natürlich wieder zurück.
Ja, ein eigenes Smartphone ist ein Muss, da Du über eine von uns entwickelte App alle Informationen zu Deinen Lieferaufträgen erhältst. Hierfür benötigst Du das Betriebssystem Android oder iOS.

Fahrer werden